Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Resilienz oder das Stehaufmännchen – wie wir im Krankenhaus aus Krisen erfolgreich unsere Zukunft gestalten lernen












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9516/1 - abgesagt

Resilienz oder das Stehaufmännchen – wie wir im Krankenhaus aus Krisen erfolgreich unsere Zukunft gestalten lernen

Termin: 21.06.2021 (14:00 – 17:15 Uhr) und 25.06.2021 (09:00 – 12:15 Uhr) in Zoom (online)

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Stehaufmännchen kennen viele von uns noch aus ihrer Kindheit. Was hat uns damals an ihnen so fasziniert? Dass sie, wenn sie umgefallen sind, nicht träge auf dem Boden liegen bleiben, sondern wieder aufstehen und, als wäre nichts passiert, weiterleben.

Wie geht es uns jetzt als Erwachsene in solchen Situationen? Bleiben wir nach Krisen auf dem Boden liegen oder nutzen wir die Chance, unser Leben – durch die Krise gestärkt – neu zu gestalten? Für Personen, die den zweiten Weg in Angriff nehmen, hat sich in der psychologischen Wissenschaft anstatt des Stehaufmännchens das Wort Resilienz eingebürgert: wir sind dann resilient, wenn es uns gelingt, private und/oder berufliche widrige Situationen mit einer neuen Kraft zur Zukunftsgestaltung zu meistern. In der Zwischenzeit hat sich das Thema der Resilienz etabliert und ist aus dem alltäglichen Berufsleben nicht mehr wegzudenken.

Wie Sie als Führungskräfte im Krankenhaus und als Krankenhausbeschäftigte lernen können, gestärkt aus Krisen hervorzugehen, Ihre eigene Resilienz zu entdecken und somit ihre eigene Widerstandkraft trainieren können, vermittelt dieses Seminar. Durch Analysen und Anregungen erarbeiten Sie sich Ihr eigenes Resilienzkonzept. Zu jedem fachlichen Input werden den Teilnehmer*innen Übungen anhand von Fallbeispielen und aktuellen Problemstellungen angeboten.

Themen

  • Auslöser von Krisen und Krisendynamik
  • Theorie des Resilienzkonzepts und Resilienzfaktoren
  • Wie kann ich individuell meine Resilienz fördern?
  • Wie ist mein eigenes Resilienzprofil?
  • Wie kann ich die Kenntnisse über meine Resilienz in den Alltag übertragen?
Referenten

Dr. Stefan Demel
Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Trainer für Kommunikation, Coach, Mediator und TÜV-zertifizierter betrieblicher Gesundheitsmanager.

Seit über einem Jahrzehnt hält er Seminare über die verschiedensten Kommunikationsthemen und coacht Firmen, Krankenhäuser, Arztpraxen und Privatpersonen.

Zielgruppe

Krankenhausbeschäftigte, die sich im Hinblick auf die eigenen Ressourcen zum Thema Resilienz informieren möchten sowie Führungskräfte, die sich im Rahmen ihrer Führungsverantwortung und Fürsorgepflicht mit dem Thema befassen möchten.

Preis:

285,00 Euro inkl.19% MwSt.
inkl. Präsentation als Download

Bitte beachten:
Entgegen der Ankündigung in der automatischen Eingangsbestätigung erhalten Sie erst ein bis zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail Ihren Registrierungslink für das Seminar.
An die angegebene E-Mail-Adresse wird dann der Zugangslink verschickt.