Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Die Richtlinie zur Personalausstattung in der Psychiatrie und Psychosomatik (PPP-RL) und ihre Umsetzung in die Praxis












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9507/1

Die Richtlinie zur Personalausstattung in der Psychiatrie und Psychosomatik (PPP-RL) und ihre Umsetzung in die Praxis

Inhalt:

Zum 01. Januar 2020 löste die Richtlinie zur Personalausstattung in der Psychiatrie und Psychosomatik (PPP-RL) die Psychiatrie-Personalverordnung (Psych-PV) ab. Eine erste überarbeitete Version der PPP-RL ist am 01. Januar 2021 in Kraft getreten. Durch die Vorgaben dieser Richtlinie kommen vielfältige und umfangreiche Anforderungen auf die Kliniken zu. Insbesondere sind bereits zum 30. April 2021 die ersten Nachweispflichten (alle vier Quartalsmeldungen für 2020) zu erfüllen. Spätestens zum 15. Mai 2021 geht die Richtlinie dann auch endgültig in den Regelbetrieb über: Es sind die Nachweise für das erste Quartal 2021 zu übermitteln.

Dieses Online-Seminar vermittelt in kompakter Form die Anforderungen der Richtlinie. Darauf aufbauend stehen Möglichkeiten zum Umgang mit den Vorgaben in der Praxis und Anwendungsbeispiele zur notwendigen klinischen Steuerung sowie Optionen in der Belegungs- und Personaleinsatzplanung im Fokus. Die praktische Umsetzung wird anhand eines Best Practice Beispiels dargestellt.

Die Themen:

  • Überblick über die inhaltlichen Regelungen der Richtlinie
  • Umgang mit der regelmäßigen Patienteneinstufung
  • Einschätzungen und Tipps aus der Praxis
  • Personal- und Belegungsplanung und -controlling
  • Fristen und Nachweisdokumente
  • Berechnung des Mindestpersonalaufwands
  • Umgang mit Anrechnungen
  • Ausnahmetatbestände
  • Beschreibung der Nachweisführung mit Hilfe eines Excel Tools

Ziel:

Die Teilnehmer*innen erhalten einen Überblick über den Regelungsinhalt der PPP-RL und das umfangreiche Nachweisverfahren sowie Tipps und Handlungsmöglichkeiten für die Umsetzung in die Praxis.

Referenten

Stefan Günther
Referent des Direktors, Leiter Controlling, Geschäftsbereich Wirtschaft & Finanzen,
Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz – KU (Anstalt des Öffentlichen Rechts), Regensburg

Karin Henneberg
Referentin Geschäftsbereich Krankenhauspersonal und –organisation,
Bayerische Krankenhausgesellschaft e. V., München

Ramon Krüger
Leiter Medizincontrolling,
LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Zielgruppe

Verantwortliche des Controllings, der Personalabteilungen und der therapeutisch-pflegerischen Berufsgruppen, die sich mit der Erfüllung und Nachweisführung zur PPP-RL beschäftigen.