Bestellungen


termine

BIK-Seminar 9515/1 - Download

Medien- und PR-Recht für Krankenhäuser (inkl. DSGVO)

Inhalt:

 Prasentation: Medien- und PR-Recht für Krankenhäuser (inkl. DSGVO)

 Bitte beachten Sie:
 Der Download ist nur bis 28.10.2020 mit dem Ihnen bekannten Passwort möglich ist.

Referenten

Verena Haisch
Rechtsanwältin, Counsel bei DLA Piper UK LLP, Hamburg
Mitglied in der Deutschen Vereinigung für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR) sowie des Deutschen Juristinnenbundes

Verena Haisch ist auf die Beratung im Bereich des Medienrechts spezialisiert. Der Schwerpunkt ihrer täglichen Arbeit liegt auf dem Gebiet des Presse- und Äußerungsrechts, insbesondere Krisenkommunikation und Reputation Management. Sie berät seit Jahren Unternehmen (insb. aus der Gesundheitsbranche), die von negativer Berichterstattung in den klassischen Medien oder im Internet (Blogs, Bewertungsportale, social media) betroffen sind. Und dies nicht nur im Krisenfall, sondern bereits dann, wenn das öffentliche Interesse sich anbahnt. Mit der Kombination aus medienrechtlicher Expertise und Kommunikation unterstützt Verena Haisch Unternehmen gezielt dabei, ihre Reputation langfristig zu sichern. Darüber hinaus berät und begleitet sie Unternehmen bei der Umsetzung von PR- und Marketing-Maßnahmen.

Zielgruppe

Krankenhausbeschäftigte aus dem Bereich PR-/Öffentlichkeitsarbeit und andere interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in ihrem Arbeitsalltag mit medienrechtlichen Fragen konfrontiert sind