Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Neues zur HOAI – Auswirkungen des EuGH-Urteils auf die Kliniken als Auftraggeber












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9508/1 - abgesagt

Neues zur HOAI – Auswirkungen des EuGH-Urteils auf die Kliniken als Auftraggeber

Termin: Freitag, 10.07.2020 (09:00 - 12:15 Uhr inkl. Pause) in Zoom (online)

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) wurde im letzten Jahr durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) gekippt. Nach Auffassung des EuGHs verstieß die Preisregelung der HOAI in wesentlichen Teilen gegen Europarecht.

Das Urteil hat erhebliche Folgen für die Festsetzung von Preisen für die Leistungen von Architekten und Ingenieuren. Neben einem deutlich verschärften Preiswettbewerb herrscht in der Übergangszeit, bis die HOAI angepasst oder abgeschafft ist, vor allem Rechtsunsicherheit für laufende und bis dahin abgeschlossene Verträge. Bestehende Architekten- und Ingenieurverträge bleiben zwar wirksam, die Frage nach der Vergütung stellt sich jedoch neu.

Unser Online-Seminar bietet einen griffigen Überblick über die aktuelle rechtliche Lage zur HOAI unter Berücksichtigung des neuen Architekten- und Ingenieurvertragsrechts und die Auswirkungen des EuGH-Urteils auf die Kliniken als Auftraggeber:

  • Darstellung des EuGH-Urteils vom 04.07.2019
    • Inhalt des Urteils
    • Folgen für
      • laufende Verträge
      • Vertragsgestaltung
      • Honorarstreitigkeiten
      • Vergabe

  • Blick in die Zukunft
    • bisher bekannte Regelungsansätze
    • Folgen
    • die Entscheidungen des Bundesgerichtshofes vom 14.05.2020

Ziel des Seminars ist, praxisrelevantes Wissen rund um die HOAI zu vermitteln und Handlungsstrategien aufzuzeigen und zu diskutieren.

Referenten

Dr. Andreas Dingler
Rechtsanwalt
ZIRNGIBL Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, München

Zielgruppe

Geschäftsführung, kaufmännische Leitung, Justiziare, Beschäftigte aus den Krankenhausbereichen Bau, Vergabe, Einkauf

Preis:

160,84 Euro inkl.16% MwSt.
inkl. Präsentation als Download im Nachgang und Teilnahmebescheinigung

Voraussetzung:
PC bzw. Laptop mit Kamera und Mikrofon.
Wir empfehlen den Zugang über die lokale Ebene Ihres Gerätes und nicht über das Firmennetzwerk.

Alternativ können Sie auch über die Zoom-App auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet teilnehmen.