Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Geldbußen gegen Krankenhäuser wegen Verstößen gegen die DSGVO












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9510/1

Geldbußen gegen Krankenhäuser wegen Verstößen gegen die DSGVO

Termin: Donnerstag, 23.07.2020 (08:30 - 12:15 Uhr inkl. Pause) in Zoom (online)

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Aktueller Anlass dieses Sonderseminars, das wir aufgrund der Coronavirus-Lage online durchführen, sind erste Geldbußen gegen Krankenhäuser auf der Basis der DSGVO. Es geht dabei um Geldbußen von jeweils über 100.000 €.

Einen Schwerpunkt des Online-Seminars bilden die Verfahrensabläufe bei der Verhängung von Geldbußen. Ferner wird die Frage beantwortet, mit welchen Datenschutzverstößen ein besonders hohes „Geldbußen-Risiko“ verbunden ist und wie sie sich vermeiden lassen.

Folgende Äußerungen der Datenschutz-Aufsichtsbehörden sind in das Online-Seminar einbezogen:

  • Bußgeldkonzept der Aufsichtsbehörden vom 16.10.2019
  • Entschließung der Datenschutzkonferenz zum Schutz von Patientendaten vom 6.11.2019
  • Branchenspezifischer Sicherheitsstandard von Deutscher Krankenhausgesellschaft und Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik für die Gesundheitsversorgung in Krankenhäusern vom 22.10.2019
  • White Paper der Datenschutzkonferenz zum Einsatz von Messenger – Diensten in Krankenhäusern vom 7.11.2019
  • Gemeinsamer Leitfaden „Anforderungen an das Datenschutzmanagement in bayerischen öffentlichen und privaten Krankenhäusern" des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz und des Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht vom 8.03.2018

Für das Online-Format fassen wir das umfangreiche Thema kompakt in 3 Blöcken von jeweils etwa 1 Stunde, unterbrochen durch kurze Pausen, zusammen. Trotz der Straffung des Programms gegenüber einer Präsenzveranstaltung haben Sie auch online die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Referenten

Dr. jur. Eugen Ehmann
Regierungspräsident von Unterfranken
juristischer Berater des Arbeitskreises „Datenschutz“ der Bayerischen Krankenhausgesellschaft e. V.

Zielgruppe

Datenschutzbeauftrage der Krankenhäuser und weitere Verantwortliche für die Umsetzung der DSGVO

Preis:

204,71 Euro inkl.16% MwSt.
inkl. Präsentation als Download im Nachgang und Teilnahmebescheinigung

Voraussetzung:
PC bzw. Laptop mit Kamera und Mikrofon.
Wir empfehlen den Zugang über die lokale Ebene Ihres Gerätes und nicht über das Firmennetzwerk.

Alternativ können Sie auch über die Zoom-App auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet teilnehmen.