Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Steuerrecht im Krankenhaus: Neuerungen und aktuelle Entwicklungen in 2020












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9511/1

Steuerrecht im Krankenhaus: Neuerungen und aktuelle Entwicklungen in 2020

Termin: Dienstag, 28.07.2020 (09:00 - 12:45 Uhr inkl. Pausen) in Zoom (online)

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Unser regelmäßiges Update-Seminar zum Steuerrecht führen wir in diesem Jahr aufgrund der Coronavirus-Lage als Online-Seminar durch. Auch das neue Format bringt Sie auf den aktuellen Stand und vermittelt Ihnen kompakt und umfassend die steuerrechtlichen Neuerungen und Entwicklungen des Jahres 2020:

  • Aktuelles zum Krankenhaus-Zweckbetrieb (§ 67 AO) und zum Status der Gemeinnützigkeit von MVZ
  • Gemeinnützigkeitsrechtliche, ertragsteuerliche und umsatzsteuerliche Beurteilung von Zytostatika-Abgaben und von Fertigarzneimittel-Abgaben an ambulante Patienten (zuletzt Bundesfinanzhof vom 6.6.2019)
  • Gesetzliche Änderungen bei der Umsatzsteuerbefreiung privatrechtlich strukturierter Kliniken zum 1.1.2020 und im Bereich der Wohlfahrtspflege; Ausblick auf eine mögliche Gemeinnützigkeitsrechtsreform im Laufe des Jahres 2020 zum 1.1.2021
  • Aktuelles zur umsatzsteuerlichen Organschaft (u. a. Vorabentscheidungsersuchen des BFH an den EuGH vom 11.12.2019)
  • Aktuelles zu steuerlichen Regelungen für Gesundheitseinrichtungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Anhand von Praxisbeispielen, gesetzlichen Regelungen und Veröffentlichungen der Finanzverwaltungen gibt der Referent einen Überblick über besonders relevante Steuerarten im Krankenhaus und bringt für Sie die aktuellen steuerrechtlichen Sachverhalte auf den Punkt.

Insbesondere geht der Referent auf aktuelle Rechtsentwicklungen im Bereich der Umsatzsteuerbefreiungen, des Umsatzsteuersatzes sowie der umsatzsteuerlichen Organschaft sowie auf aktuelle Rechtsentwicklungen bei den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben und in der Vermögensverwaltung ein.

Ziel ist es, Ihnen aufzuzeigen, wie Sie versiert und angemessen Gestaltungsspielräume, die das Steuerrecht bietet, nutzen können.

Für das Online-Format straffen wir das Programm der ursprünglich vorgesehenen Präsenzveranstaltung und fassen das umfangreiche Thema kompakt in 3 Blöcken von jeweils etwa 1 Stunde, unterbrochen durch kurze Pausen, zusammen. Dennoch haben Sie auch online die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Referenten

Ralf Klaßmann
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln

Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, Leiter Branchencenter Gesundheitswirtschaft, Leiter Branchencenter Stiftungen und Non-Profit-Organisationen, Standortleitung Steuern und wirtschaftsrechtliche Beratung

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter des Finanz- und Rechnungswesens, Verwaltungsleitung und andere Beschäftigte des Krankenhauses, die sich einen Überblick über die steuerlichen Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten verschaffen wollen.

Preis:

204,71 Euro inkl.16% MwSt.
inkl. Präsentation als Download und Teilnahmebescheinigung

Voraussetzung:
PC bzw. Laptop mit Kamera und Mikrofon.
Wir empfehlen den Zugang über die lokale Ebene Ihres Gerätes und nicht über das Firmennetzwerk.

Alternativ können Sie auch über die Zoom-App auf Ihrem Smartphone bzw. Tablet teilnehmen.