Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Schwierige Gespräche mit Mitarbeitern führen












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9074/1

Schwierige Gespräche mit Mitarbeitern führen

Termin: Montag und Dienstag, 21. - 22.10.2019 (jeweils 09:30 - 16:30 Uhr) in München (BKG-Geschäftsstelle)
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Zu Ihren Kernaufgaben als Führungskraft gehört es, Gespräche mit Ihren Mitarbeitern zu führen. Dazu zählen auch unangenehme Gespräche, wenn Sie beispielsweise heikle Themen ansprechen müssen. In diesen Fällen läuft die Kommunikation nicht immer so wie geplant und es erfordert Professionalität und Fingerspitzengefühl.

Unser Training unterstützt Sie darin, in schwierigen Gesprächssituationen angemessen zu reagieren. Mit fokussierten Theorieeinheiten und Praxisübungen steigern Sie Ihr Kommunikations-Know-how und erlernen wirksame Gesprächstechniken. Sie profitieren von der intensiven Lernerfahrung, wenn am zweiten Veranstaltungstag alltagsnahe Situationen im Rahmen einer Simulation nachgebildet werden.

Schwerpunkte des Trainings:

  • Professionelle Vorbereitung auf schwierige Gespräche mit Mitarbeitern
  • Übungen zur Gesprächsführung anhand von Praxisfällen der Teilnehmer
  • Vorbereitung auf worst-case-Szenarien
  • Umgang mit Emotionen im Gespräch
  • Überbringen schlechter Nachrichten
  • Simulation mit professionellem Rollenspieler
  • Fundiertes Feedback

Ziel des Trainings:
Nach diesem Training werden Sie souveräner in herausfordernden Gesprächssituationen mit Ihren Mitarbeitern agieren und spannungsgeladene Gespräche adäquat und wirkungsvoll führen können.

Methoden:
Trainerinput, Gruppenarbeit, Gruppenübung, Simulation mit professionellem Rollenspieler

Referenten

Susanne Reith
Diplom-Psychologin mit langjähriger Erfahrung als Trainerin und Beraterin im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung.

Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Moderation von Trainings und Workshops zu den Themen Führung, Teamentwicklung und Konfliktklärung. Sie entwickelt Verfahren zur Potenzialanalyse und berät Führungskräfte des öffentlichen Dienstes als auch international agierender Unternehmen.

Zielgruppe

Erfahrene Führungskräfte aus Verwaltung, Medizin und Pflege mit disziplinarischer Personalverantwortung, die Mitarbeitergespräche künftig souveräner und wirkungsvoller führen möchten.

Preis:

889,00 Euro inkl.19% MwSt.
(inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränke, Pausensnacks und Mittagessen mit 1 Soft- und Heißgetränk)

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen begrenzt.