Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Kostensicherung in der stationären Patientenabrechnung - Update für Fortgeschrittene (KHEntgG und BPflV)












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9072/2

Kostensicherung in der stationären Patientenabrechnung - Update für Fortgeschrittene (KHEntgG und BPflV)

Termin: Dienstag, 08.10.2019 (09:30 - 16:30 Uhr) in Nürnberg (Novotel Nürnberg am Messezentrum)
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

In diesem Kurs werden hilfreiche Handlungsstrategien und Lösungen vorgestellt und erarbeitet, um die Forderungen der somatischen wie auch der psychiatrischen / psychosomatischen Krankenhäuser für die erbrachten Leistungen effektiv durchzusetzen. Es geht dabei um strukturierte Prozesse, durch die die verantwortlichen Kostenträger bei der administrativen Aufnahme, im Verlauf des stationären Aufenthaltes und nach der Entlassung zuverlässig ermittelt werden können.

Die Themen:

  • Kostenträger
    • Private Krankenversicherungen
    • Gesetzliche Krankenkassen
      • Pflichtversicherung – Anschlussversicherung, JVA, Obdachlose (GKV-VEG)
      • Übernahme Krankenhausbehandlung gegen Kostenerstattung: SGB XII - Nothilfe, Überbrückungsleistungen SGB XII, Asylbewerber
      • Europäische Krankenversicherungskarte
    • Selbstzahler
  • Kostenübernahme, Medizinische Begründung
  • Krankenhausbehandlung – Definition und Abgrenzung: ambulante, vorstationäre, teilstationäre, vollstationäre und nachstationäre Behandlung
  • Verlegung – Verbringung
  • Wirtschaftlichkeitsgebot - Beurlaubung
  • Pflegegrade
  • Neue Zuschläge in der Abrechnung
  • Rechnungskorrektur
  • Prüfverfahrensvereinbarung inkl. Aufwandspauschalen
  • Zahlungsbedingungen und Verjährung
Referenten

Rosemarie Schubert
Referentin im Geschäftsbereich III - Stationäre Krankenhausleistungen
Bayerische Krankenhausgesellschaft e. V.

Zielgruppe

Erfahrene Mitarbeiter/innen der Patientenabrechnung, Kostensicherung und anderer Bereiche in somatischen und psychiatrischen/psychosomatischen Krankenhäusern, die mit den genannten Themen konfrontiert werden.

Grundkenntnisse werden nicht vermittelt, daher ist dieses Seminar für Anfänger nicht geeignet.

Preis:

289,00 Euro inkl.19% MwSt.
inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränke, Pausensnacks und Mittagessen mit 1 Softgetränk