Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Steuerrecht im Krankenhaus: Neuerungen und aktuelle Entwicklungen in 2019












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9063/2

Steuerrecht im Krankenhaus: Neuerungen und aktuelle Entwicklungen in 2019

Termin: Mittwoch, 31.0.7.2019 (09:30 - 16:30 Uhr) in Nürnberg (Novotel Nürnberg am Messezentrum)
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Unser Update-Seminar zum Steuerrecht bringt Sie auf den aktuellen Stand und vermittelt Ihnen kompakt und umfassend die steuerrechtlichen Neuerungen und Entwicklungen des Jahres 2019:

  • Aktuelle Anpassung des Anwendungserlasses zum Gemeinnützigkeitsrecht (Schreiben des BMF vom 31.1.2019) bezüglich Gemeinnützigkeitsfragen im Bereich der Krankenhäuser und der Wohlfahrtspflege, wozu auch MVZ zählen

  • Gemeinnützigkeitsrechtliche bzw. ertragsteuerliche Beurteilung von Zytostatika-Abgaben an ambulante Patienten (zuletzt FG Münster vom 17.8.2017)

  • Krankenhausleistungen im gemeinnützigkeitsrechtlichen Sinne, die außerhalb von Krankenhäusern erbracht werden (BFH vom 18.10.2017 zum steuerfreien Zweckbetrieb bei der Veräußerung von Blutgerinnungsfaktoren)

  • Umsatzsteuerbefreiung oder -pflicht bei Zytostatika-Lieferungen durch Krankenhausapotheken – aktuelle Detailfragen - (zuletzt OFD Frankfurt vom 7.12.2017)

  • Aktuelles zur Umsatzsteuerbefreiung von Privatkliniken (zuletzt BMF vom 6.10.2016 und verschiedene FG-Entscheidungen aus 2016 und 2017)

  • Dienstleistungen zwischen steuerbegünstigten Konzerngesellschaften“ (OFD NRW vom 18.1.2016)

  • Weitere aktuelle gemeinnützigkeitsrechtliche und ertragsteuerliche Fragestellungen für Krankenhäuser und deren Träger, z. B. Möglichkeit der Gewinnpauschalierung bei steuerpflichtigem Sponsoring in Höhe von 15% (FG Münster vom 22.3.2017 und FG Düsseldorf vom 5.9.2017)

  • Aktuelle Rechtsentwicklungen bei der Grundsteuer bei Vermietung oder Verpachtung an Dritte

Anhand von Praxisbeispielen, gesetzlichen Regelungen und Veröffentlichungen der Finanzverwaltungen gibt der Referent einen Überblick über alle relevanten Steuerarten im Krankenhaus und bringt für Sie die aktuellen steuerrechtlichen Sachverhalte auf den Punkt.

Insbesondere geht der Referent auf aktuelle Rechtsentwicklungen im Bereich der Umsatzsteuerbefreiungen sowie zusätzlich der umsatzsteuerlichen Organschaft und des umsatzsteuerlichen Wechsels der Steuerschuldnerschaft sowie auf aktuelle Rechtsentwicklungen bei den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben und in der Vermögensverwaltung ein. Hinweise auf aktuelle Entwicklungen bei der Lohnsteuer, der Grunderwerbsteuer sowie des Spendenrechts vervollständigen dieses Update-Seminar.

Ziel ist es, Ihnen aufzuzeigen, wie Sie versiert und angemessen Gestaltungsspielräume, die das Steuerrecht bietet, nutzen können.

Referenten

Ralf Klaßmann
Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Partner, Leiter Branchencenter Gesundheitswirtschaft, Leiter Branchencenter Stiftungen und Non-Profit-Organisationen, Standortleitung Steuern und wirtschaftsrechtliche Beratung
BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter des Finanz- und Rechnungswesens, Verwaltungsleitung und andere Beschäftigte des Krankenhauses, die sich einen Überblick über die steuerlichen Entwicklungen und Gestaltungsmöglichkeiten verschaffen wollen.

Preis:

289,00 Euro inkl.19% MwSt.
(inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränke, Snacks und Mittagessen mit 1 Softgetränk)