Seminare


termine

Seminar weiterempfehlen

Titel: Die Weichen stellen Sie am Anfang – so gelingt Ihr Start in die neue Führungsaufgabe












Bitte geben Sie hier die gleiche Zeichenfolge ein, die Sie in dem obigen Feld sehen:

BIK-Seminar 9061/1

Die Weichen stellen Sie am Anfang – so gelingt Ihr Start in die neue Führungsaufgabe

Termin: Dienstag, 09.07. und Mittwoch, 10.07.2019 (jeweils 09:30 - 16:30 Uhr) in München (BKG-Geschäftsstelle)
Anfahrt

Verfügbarkeit: Freie Plätze verfügbar | Für das Seminar anmelden
Inhalt:

Sie übernehmen demnächst eine Führungsaufgabe - herzlichen Glückwunsch!

Jetzt geht es darum, die Weichen schon in den ersten 100 Tagen richtig zu stellen. Denn dies ist eine Voraussetzung für die vielen Tage danach in Ihrer Rolle als Führungskraft. Nutzen Sie die Chance für einen guten ersten Eindruck, um Ihre neue Aufgabe erfolgreich anzugehen.

Themenschwerpunkte des Seminars werden sein:

  • Klarheit gewinnen über die Ziele von Führung und meine Aufgabe als Führungskraft
  • Das Spannungsfeld der Erwartungen klären
  • Sich systematisch einen umfassenden Überblick über die Abteilung und deren Schnittstellen verschaffen
  • Die eigene Antrittsrede gestalten
  • Persönliche Einstiegsgespräche vorbereiten
  • Unterschiedliche Einstiegssituationen und ihre Herausforderungen klären:
    • Der interne Aufsteiger
    • Die Führungskraft von extern
    • Die junge Führungskraft
    • Nachfolger einer langjährigen „Führungsinstanz“

Ziel des Workshops:
Sie bereiten sich intensiv auf den Start in Ihre Führungsrolle vor und legen damit den Grundstein für Ihren Führungserfolg. Sie lernen die wichtigsten Fallen und Stolpersteine der ersten Wochen kennen und erfahren, wie Sie damit umgehen können. Konkrete Handlungsempfehlungen und Checklisten unterstützen Sie, souverän und erfolgreich als Führungskraft zu starten.

Methoden:
Trainerinput, Gruppenarbeit, Selbstreflexion, Partnerinterview

Referenten

Susanne Reith
Diplom-Psychologin mit langjähriger Erfahrung als Trainerin und Beraterin im Bereich Personal- und Organisationsentwicklung.

Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Konzeption und Moderation von Trainings und Workshops zu den Themen Führung, Teamentwicklung und Konfliktklärung. Sie entwickelt Verfahren zur Potenzialanalyse und berät Führungskräfte des öffentlichen Dienstes als auch international agierender Unternehmen.

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Verwaltung, Medizin und Pflege, die demnächst eine Führungsposition übernehmen

Preis:

579,00 Euro inkl.19% MwSt.
(inkl. Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Getränke, Snacks und Mittagessen mit 1 Soft- und Heißgetränk)

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.